Wohnüberbauung Stirnrütipark, Horw, Kt. LU

Wohnüberbauung Stirnrütipark, Horw, Kt. LU

Auftraggeber / Bauherr

Alfred Müller AG, Baar

Ausführung

2016 - 2018

Zusammenarbeit

GKS Architekten Generalplaner AG, Luzern

Montant des travaux

ca. 31.8 Mio. EUR

Projektbeschreibung

Neubau einer Wohnüberbauung in Hanglage mit vier Mehrfamilienhäusern und gemeinsamer hangseitiger Einstellhalle. Wohnungsmix aus insgesamt 40 3½ - 5½-Zi-Whg im gehobenen Eigentumsstandard.

In den unteren beiden Geschossen teils als Maisonette-Wohnungen, in den oberen Geschossen sowie im Attikageschoss eingeschossig mit individuell geschnittenen und innovativen Grundrissen ausgeführt.
Aufgrund der teils steil abfallenden Hanglage und unterschiedlich in Fels und Lockergestein liegenden Bodenplatten kam eine Mischfundation mit Flachgründung, Magerbetontatzen und Mikropfählen zum Einsatz.

Leistungen

  • Vor- und Bauprojekt
  • Submission
  • Ausführungsplanung
  • Bauingenieurleistungen über SIA-Phasen 31-53:
    • Tragkonstruktion
    • Baugrube, Pfahlfundation, Baugrubensicherung
  • Bauleitung Spez.-Tiefbau

Des projets qui pourraient vous intéresser...

BG est actuellement actif sur plus de 2000 projets. Retrouvez ici d'autres projets qui pourraient vous intéresser... 

Tous les projets