Wasserkraftwerk Delise (Wallis)

Wasserkraftwerk Delise (Wallis)

Auftraggeber / Bauherr

Romande Energie SA für Société des Forces Motrices du Grand-St-Bernard SA 

Ausführung

  • Studien: 2010 - 2015
  • Bauphase: 2015 - 2016

Zusammenarbeit

Ingenieurgemeinschaft mit PRA, BG federführend

Baukosten

4.95 Mio. EUR

Projektbeschreibung

Die bestehende Sammelleitung der Forces Motrices du Grand-St-Bernard leitet das Wasser im Einzugsgebiet der Täler Allèves und Croix mittels Freispiegelleitungen und -Stollen in den Toules-See. Ein kleines Wasserkraftwerk am Ort Delise ermöglicht die Nutzung der Fallhöhe von 157 m.

Das Projekt des neuen Wasserkraftwerks Delise umfasst unter anderem:

  • Druckaufbaukammer gefolgt von einem Abfluss-Beruhigungskanal sowie einer speziellen Siphon-Wasserfassung zur maximalen Begrenzung des Sedimenttransports
  • 350 m lange Druckleitung, Durchmesser 700/800 mm durchquert unter anderem einen Felshang mit einer Neigung von über 70°
  • Wasserkraftwerk bestehend aus einer Pelton Turbine bemessen für 1.3 m3/s und einer Mikro-Turbine bemessen für 200 l/s für den Winterbetrieb. Die Gesamtleistung beträgt 2 MW
  • Anbindung an das bestehende Stromnetz

Zu den Herausforderungen des Projekts gehören:

  • Minimale Dauer der Versorgungsunterbrechung der Toules-Talsperre während der Anbindung des neuen Werks an das bestehende.

Maximieren der Energieproduktion durch maximale Ausnutzung niedriger Abflüsse dank dem Bau einer zweiten kleineren Turbine (KEV).

Technische Kennzahlen

  • Ausbauwassermenge: 1.5 m3/s
  • Leistung P= 2 MW
  • Brutto Fallhöhe: 157 m
  • Produktion E = 4 GWh/Jahr
  • Druckleitung : DN 700/800 Stahl, Länge = 350 m
  • Turbinen: 2 x Pelton unterschiedlicher Grösse 

Leistungen

Federführung der Ingenieurgemeinschaft für die gesamten SIA Ingenieurleistungen als Hauptauftragnehmer von den Projektstudien bis zur abschliessenden Inbetriebnahme:

  • Vorprojekt
  • Bauprojekt
  • Bewilligungsverfahren
  • Ausschreibung
  • Ausführungsprojekt und Bauleitung
  • Inbetriebnahme

Projekte, die Sie interessieren könnten...

BG arbeitet momentan an über 2000 Projekten. Entdecken Sie hier einige andere Projekte, die Sie interessieren könnten…

> Alle Projekte