VM Agglo SG

Verkehrsmanagement Agglomeration St.Gallen (VM Agglo SG), Bauherrenunterstützung, Kanton St.Gallen

Auftraggeber / Bauherr

Tiefbauamt Kanton St.Gallen

Ausführung

  • Mandatsdauer: 2016 - 2018
  • Ausführung: 2016 - ca. 2040

Zusammenarbeit

Keine (Einzelmandant)

Baukosten

Ca. 2.7 Mio. CHF (nur kurzfristige Massnahmen, für mittel- und langfristige Massnahmen liegen noch keine Kostenschätzungen vor)

Projektbeschreibung

Im Rahmen des Projekts Verkehrsmanagement Agglomeration St.Gallen (VM Agglo SG) werden Verkehrsmanagementmassnahmen mit unterschiedlichen Betrachtungshorizonten (kurz-, mittel- und langfristig) integral erarbeitet. Es wird das übergeordnete Ziel verfolgt, dass einerseits der motorisierte Individualverkehr im Agglomerationsgebiet St.Gallen gleichmässig, ruhig, störungsfrei, emissionsarm und sicher fliesst und andererseits der öffentliche Verkehr keine wesentlichen Behinderungen erfährt, d.h. die Nutzung der bestehenden Verkehrsinfrastrukturen ist zu optimieren und die Nachfrage besser auf die verschiedenen Verkehrsträger zu verteilen, so dass die Verkehrsqualität aufrechterhalten werden kann. Ein zentraler Punkt dabei ist die Vernetzung sämtlicher Systeme (u.a. Kanton und Stadt St.Gallen). Das Gesamtkonzept soll nicht nur rein technische Aspekte beinhalten, sondern auch einen innovativen Charakter aufweisen. In Bezug auf den Strassenverkehr soll dies durch den optimierten Einsatz der vorhandenen Infrastruktur, den Einsatz eines ganzheitlichen, regionalen Verkehrsmanagementsystems und den Einsatz moderner Technologien erreicht werden. Die Integration von innovativer Verkehrsinfrastruktur als auch neuartigen Fahrzeugsystemen ist dabei zu berücksichtigen. Parallel zum Gesamtkonzept wird eine ITS-Strategie entwickelt.

Leistungen

Bauherrenunterstützung für die Teilphasen 21-53 gemäss SIA 103/108 (Massnahmen befinden sich in unterschiedlichen Teilphasen):

  • Unterstützung des Auftraggebers in der Definition der Projektinhalte, der Projektorganisation/ -struktur und des Vorgehens
  • Erarbeitung Projekthandbuch
  • Betreuung Sitzungsgefässe (Einladung, Protokoll, Pendenzenliste)
  • Übernahme von Koordinationsaufgaben mit Projektbeteiligten (Stadt St.Gallen, Agglomerationsgemeinden, Kanton Appenzell Ausserrhoden)
  • Unterstützung bei Projektmanagementaufgaben
  • Erarbeitung Submissionskonzept für kurz-, mittel- und langfristige Verkehrsmanagementmassnahmen
  • Durchführung der Planerbeschaffungen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung einer Strategie "Intelligent Transportsystems" (ITS) sowie Erstellung entsprechender Dokumente / Faktenblätter

Projekte, die Sie interessieren könnten...

BG arbeitet momentan an über 2000 Projekten. Entdecken Sie hier einige andere Projekte, die Sie interessieren könnten…

> Alle Projekte