Sport- und Schulzentrum Reposoir - Nyon

Sport- und Schulzentrum Reposoir - Nyon

Auftraggeber / Bauherr

Stadt Nyon

Ausführung

Sommer 2015 bis August 2017

Zusammenarbeit

Architektenbüro​​​: Itten & Brechbühl SA

Baukosten

63 Mio. EUR

Projektbeschreibung

Schul- und Sportanlage von über 14 000 m² in 3 miteinander verbundenen Gebäuden.

Komplette Einrichtungen Gebäudetechnik für:

  • Einen Kindergarten und eine Primarschule mit KITA und Kantine, 9 000 m²
  • Ein Hallenbad mit zwei Becken (25 m und 12.5 m) und Umkleideräumen, 2 400 m²
  • Eine Dreifach-Sporthalle mit Umkleideräumen, 3 400 m²

Minergie ® Ziele für das gesamte Projekt :

  • 1000 kW Gasheizung
  • 3 elektrisch unabhängige Gebäude
  • 3 zentralisierte Sanitärwarmwasserproduktionen
  • Bodenheizung, Komfortlüftung in allen Räumen
  • Eine 430 m² grosse Photovoltaik-Anlage
  • 2 solarthermische Anlagen von 150 m² und 180 m² Grösse
  • Sporthalle; 9 m freie Höhe mit starken Beschränkungen bezüglich Beleuchtung und Komfort
  • Schulküche für 400 Gedecke, elektrisch auf 2 Etagen
  • Schwimmbad 2 Wasserbehandlungskreisläufe und komplexe Lüftung
  • Elektrisch gesteuerte Storen, Zentralregelung

Zusätzliche Leistungen:

  • Räumliche Koordination
  • Betriebsüberwachung während zwei Jahren (SIA 108, Phase 61) 

Leistungen

Energieingenieur, Leistungen gemäss SIA 108:

  • Heizung, Lüftung, Sonnenenergie und MSR
  • Elektrizität und Photovoltaik
  • Sanitäranlagen
  • Räumliche Koordination

Besondere Leistungen:

  • Behandlung des Schwimmbeckenwassers
  • Gebäudephysik 

Projekte, die Sie interessieren könnten...

BG arbeitet momentan an über 2000 Projekten. Entdecken Sie hier einige andere Projekte, die Sie interessieren könnten…

> Alle Projekte