Hauptstrasse Nr. 387, Schwyz - Muotathal Ausbau Muotathalerstrasse, 1. Etappe Gibelhorn

Hauptstrasse Nr. 387, Schwyz - Muotathal Ausbau Muotathalerstrasse, 1. Etappe Gibelhorn

Auftraggeber

Tiefbauamt Kanton Schwyz

Projektierung / Ausführung

  • Projektierung: 2009-2012
  • Submission: 2012
  • Ausführung Vorarbeiten: 2011 - 2012
  • Ausführung Hauptarbeiten: 2013 - 2015
  • Inbetriebnahme: 2016

Zusammenarbeit

Bänziger Partner AG

Baukosten

ca. 42.2 Mio. EUR (Investitionskosten) / ca. 33.2 Mio. EUR (Baukosten)

Projekt

Ausbau der H 387 im Abschnitt Gibelhorn (Horärank) in sehr steilem Gelände und entlang der Felswand Gibelhorn auf einer Länge von 900 m. Neubau von berg- und talseitigen Betonstützmauern sowie Verstärkung bestehender talseitiger Stützkonstruktionen und Neubau von aufgesetzten Kragplatten- und Rippenkonstruktionen. Neubau der Strassenentwässerung und des Strassenoberbaus. Neubau von Schutzmassnahmen gegen Naturgefahren (Steinschlagschutz und Felssicherung) auf einer Länge von 1.9 km. Organisation einer grossräumigen Umfahrung der Baustelle.

Unsere Dienstleistungen

  • Gesamtprojektleitung und Chefbauleitung
  • Projektierung Bauprojekt bis Ausführungsprojekt
  • Submission
  • Realisierung
  • Dokumentation

Bemerkungen

Im Rahmen der Gesamtleitung galt es die Anliegen und Aufgaben verschiedenster Beteiligte betreffend folgenden Thematiken zu koordinieren: Vermessungsaufnahmen Rodungsarbeiten, Erschütterungsmessungen und Zustandserfassung Kraftwerkstollen, geodätische Überwachung, Überwachung Naturgefahren, Landerwerb, Busbetrieb.

Projekte, die Sie interessieren könnten...

BG arbeitet momentan an über 2000 Projekten. Entdecken Sie hier einige andere Projekte, die Sie interessieren könnten…

> Alle Projekte