Sponsoring YOG2020

Sprachaustausch im Herzen der Olympischen Jugendspiele 2020

23.09.2019

Für die Primar- und Sekundarstufen des Kantons Waadt, die am Sprachaustauschprojekt der Stiftung Economie Sport et Jeunesse (Wirtschaft Sport und Jugend - ESJ) teilnehmen, haben die YOG2020 in gewisser Weise bereits begonnen und BG sponsert das Projekt aus Überzeugung: die Veranstaltung und insbesondere das Projekt liefern wertvolle Anregungen für die Jugend.

Vom 9. bis 22. Januar 2020 finden die Olympischen Jugendspiele 2020 in und rund um Lausanne statt und werden weit über die eigentliche Veranstaltung hinaus positive Impulse geben. In diesem Sinne wird BG an der Feier teilnehmen. Neben der Vermittlung der olympischen Werte ist der Anlass ein idealer Ausgangspunkt für die Förderung von sprachlichen und kulturellen Austäuschen.

Kombination zwischen Sport und Sprachaufenthalt

BG unterstützt das von der kantonalen Schulbehörde des Kantons Waadt umgesetzte Projekt. Das Lehrpersonal hat erste Kontakte zwischen Klassen in der Deutschschweiz und im Tessin geknüpft und die Schüler lernten sich per Schriftverkehr kennen. Erste Austäusche sind bereits erfolgt und intensivieren sich in den kommenden Monaten. Die jungen Teilnehmer werden sich an den YOG2020 treffen, die entweder vor oder nach ihrem Sprachaufenthalt stattfinden werden.

Das Projekt adressiert sich an Schülerinnen und Schüler vom 7. bis 11. Schuljahr, d.h. Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren. Der Austausch, der drei Tage oder eine Woche dauert, konzentriert sich auf das Thema Sport und bietet alle Vorteile eines reinen Sprachaufenthalts: Fortschritte beim Erlernen der Sprache, Entdeckung einer anderen Kultur, Offenheit, Autonomie sowie der Aufenthalt in einer anderen Familie.

ESJ ist eine Stiftung, die 2016 von dem Verband Economie Région Lausanne (Wirtschaft Region Lausanne - ERL) und dem Centre Patronal hinsichtlich der YOG2020 gegründet wurde. Sie unterstützt ausgewählte Projekte organisatorisch und finanziell.

Projektförderung

BG hat sich entschieden, das Sprachaustausch-Projekt zu unterstützen, weil es den Werten von BG perfekt entspricht. Als Unternehmen, das sowohl in der Deutsch- als auch in der Westschweiz, sowie international tätig ist, sind wir uns der Bedeutung von Sprachkenntnissen und von interkulturellen Begegnungen bewusst.

News, die Sie interessieren könnten...

Entdecken Sie hier einige andere News zum Thema.