Eine neue Akkreditierung zur Unterstützung der Kunden bei der WELL-Zertifizierung

Eine neue Akkreditierung zur Unterstützung der Kunden bei der WELL-Zertifizierung

14.08.2019

BG erwirbt ein neues Fachwissen in Sachen Nachhaltigkeit: der WELL Building Standard, mit Fokus auf Wohlbefinden und Gesundheit. Die Nachhaltigkeit von Gebäuden wird vor allem in Bezug auf Ökologie, niedrigem Energieverbrauch und Ressourcenschonung bemessen. Das Label WELL Building Standard konzentriert sich auf zwei weitere Säulen der nachhaltigen Entwicklung, nämlich die sozialen und wirtschaftlichen Aspekte.

Da wir fast 90% unserer Zeit in gebauter Umgebung verbringen, haben Gebäude einen entscheidenden Einfluss auf unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit. WELL ist die erste Zertifizierung, die sich ganz auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Benutzer konzentriert und Räume schafft, die in Bezug auf Luftqualität, Ernährung, körperliche Aktivität, Schlafzyklus, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit optimiert sind.

Das nordamerikanische Zertifikat wird in 48 Ländern angewandt und entwickelt sich seit 2015 auch in Europa. Die Schweiz gilt als Neuling mit bisher nur einem einzigen registrierten Projekt. Die vorgeschlagene Zertifizierung erfolgt sowohl auf Gebäudeebene und gemäss Interventionsbereich: New and Existing Building, New and Existing Interiors und Core and Shell wie auch auf Ebene der Gebäudetypen. Well Community wird für Bezirke oder Stadtquartiere verwendet.

Als WELL AP (Well Accredited Professional) unterstützen wir unsere Kunden und erleichtern ihnen den Zertifizierungsprozess. Mit der WELL AP Akkreditierung werden nicht nur die Kompetenzen im WELL Building Standard, sondern auch das Wissen über Gesundheit und Wohlbefinden ausgewiesen.

Mehr dazu: https://www.wellcertified.com/

 

News, die Sie interessieren könnten...

Entdecken Sie hier einige andere News zum Thema.