Bahnhöfe

Bahnhöfe

Neue Massstäbe für Bahnhöfe

Eines der Versprechen des Eisenbahnnetzes ist, die Passagiere mitten ins Herz einer Stadt zu führen. Mit der Zunahme des Passagierverkehrs steigt auch das Verkehrsaufkommen in den Bahnhöfen, die heute an ihre Kapazitätsgrenzen stossen. Angesichts der wachsenden Personenströme müssen die Infrastrukturen vergrössert werden. Der Ausbau der Bahnhöfe im Herzen der Stadt ist jedoch oft wegen der begrenzten Platzverhältnisse problematisch. Wegen der städtebaulichen Verdichtung müssen die Ingenieure und Architekten daher unterirdische Vergrösserungsprojekte entwickeln.

Anreiz für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel 

Bei BG gewährleistet ein sachkundiges interdisziplinäres Team die Verkehrsplanung und führt Grossprojekte durch. Das Team ist international tätig – besonders für die Schaffung von Bahnhöfen an neuen Linien (S-Bahn, Grand Paris) und für die Vergrösserung städtischer Bahnhöfe. Der demografischer Wandel, die Änderung der Lifestyles sowie die Stadtentwicklung sind Herausforderungen, denen sich unsere Ingenieure ständig mit Blick auf Nachhaltigkeit stellen. Ein gut gestalteter Bahnhof ist dabei zentral, denn er bietet einen wichtigen Anreiz für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. 

Projekte, die Sie interessieren könnten...

Entdecken Sie hier einige Referenzen von BG.

> Alle Referenzen